Meist verändern sich bei einem Ortswechsel auch die Aussichten.

Lateinische Weisheit

Wenn ein ungeplanter Schulwechsel keine geografischen Ursachen hat, sorgen andere „Schwierigkeiten“ dafür, dass Eltern nach alternativen Schulformen suchen. Oftmals fühlt sich dann ein Kind an seiner Schule nicht wohl, überfordert, unverstanden oder nicht angenommen. Die Sorgen des Kindes werden zu denen der Eltern und eine Zeit der Unsicherheit und Ungewissheit quält die Familie.

Bei Ihrer Suche nach Auswegen sind Sie auf unsere Schule und unserer pädagogisches Konzept gestoßen. Wollen Sie noch mehr wissen oder haben Sie Fragen? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf und vielleicht ist dies der erste Schritt in ein entspannteres Leben für Sie und Ihre Familie.

Cathy Yeulet, 123fr.com

Quereinstieg

Aufnahmeverfahren

  • Aufnahmen in bestehende Klassen sind jederzeit möglich, wenn in der betreffenden Klasse noch ein Platz zur Verfügung steht.
  • Eine entsprechende Anfrage ist schriftlich an unsere Schule zu richten. Gern können Sie sich auch telefonisch an uns wenden (0531-286030).
  • Die Anfrage wird an die/den betreffenden Klassenlehrer*in weitergeleitet.
  • Die Eltern werden dann mit dem Kind zu einem Aufnahmegespräch eingeladen.
  • Die aufnehmenden Lehrer*innen tragen danach das Aufnahmegesuch der Lehrerkonferenz vor, welche dann unter rein pädagogischen Aspekten endgültig über die Aufnahme entscheidet.
  • Nach der vollzogenen Aufnahme erfolgt die Festlegung des zu leistenden Schulgeldes.
Olha Shtepa, 123rf.com

Jetzt anmelden!

Schenken Sie Ihrem Kind eine glückliche Schulzeit. Füllen Sie das Anmeldeformular aus und senden es mit dem letzten Zeugnis und einem Bild an uns zurück.

Bitte beschreiben Sie den Charakter Ihres Kindes bestmöglich, damit wir uns vorab ein Bild zu dem Kind machen können.

Anmeldeformular

- -, 123rf.com

Noch ein Platz frei? Klassengrößen

Mit bis zu 35 Schüler*innen sind unsere Klassen auf dem ersten Blick ziemlich groß. Jedoch werden die Unterrichtsstunden oftmals mit einer weiteren Person, der/dem Fachlehrer*in oder in geteilten Klassen gegeben.

Ob ein weiteres Kind in die bestehende Klassengemeinschaft aufgenommen wird, entscheidet die/der Klassenlehrer*in. Er trägt die Verantwortung für die Schüler*innen und deren Wohl sowie für sich und seinen Unterricht.

 

dolgachov, 123rf.com

Gemeinsam die Schullaufbahn ­durchleben

Im Idealfall verbringt die Klassengemeinschaft die gesamte Schullaufbahn gemeinsam, denn an unserer Schule gibt es keinen Schulformwechsel nach der Grundschule (4. Klasse). Erst nach der 8. Klasse steht eine geplante Veränderung an: Die/der Klassenlehrer*in gibt die Klasse an zwei Klassenbetreuer*innen ab.

Die lange Zeit der Gemeinschaft macht aus der Klasse eine starke Truppe, die gut und herzlich mit Veränderung (Zuwachs oder Wegzug) umgehen kann.

 

Telefon

Sie erreichen uns
Mo, Di, Do: 8 – 14 Uhr
Fr: 8 – 10 Uhr

+49 531 28 60 30

Speiseplan derzeit nicht verfügbar

Alle Schüler*innen, die Mittag essen möchten, müssen sich bis 10 Uhr verbindlich anmelden (+49 531 286 03-20). Eltern und Gäste können nicht bewirten werden.

Adresse

Freie Waldorfschule Braunschweig e.V.
Rudolf-Steiner-Straße 2
38120 Braunschweig

Standort anzeigen in
Google Maps