Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.

Johann Wolfgang von Goethe

Mit viel Liebe, Geduld und vor allem immer mit Zuversicht gestaltete sich das einstige Kasernengelände des ehemaligen Fliegerhorstes Broitzem zu unserem heutigen Schulgelände. Die Fläche bot Platz für große Träume und deren Verwirklichung. Nach fast 40 Jahren am Standort Weststadt hat sich vieles verändert.

Stille Plätze laden zum Verweilen, andere wiederum zum Toben ein – das Geläde ist so vielfältig, wie die Menschen, die es gestaltetet haben.

Unser schönes Schulgelände:

  1. Ernst-Weißert-Haus
  2. Novalishaus
  3. Waldorfkindergarten
  4. Kunst- und Werkstattgebäude
  5. Kleinklasssen-Pavillions
  6. Eurythmie-Pavillion
  7. Fest- und Turnhalle
  8. Altes Schulhaus

Unser großer Schulgarten

Herausragend ist unser großer Schulgarten, der den Schüler*innen die Möglichkeit gibt, sich in der Begegnung mit der Natur zu erleben und Regelmäßigkeiten in den Jahreszeiten zu erkennen und zu verstehen. Neben saisonalem Gemüse, das durch die Schüler*innen gezogen und gepflegt wird, werfen auch große Obstbäume nicht nur reichlich Ernte sondern auch erfrischenden Schatten ab.

Der Schulgarten wird biologisch dynamisch bewirtschaftet, er bietet nicht nur vielen Insekten, sondern auch Kleintieren wie Amphibien und Igeln ein Refugium. Die vielen Wildkaninchen sind leider eher ungebetene Gäste, sowie die Wühlmäuse, die im letzen Jahr über die Hälfte der 1000 gesteckten Tulpenzwiebeln verspeisten.

Der Schulgarten steht aber auch Eltern zur Verfügung, die sich im Gärtnern und urbanem Gestalten ausprobieren möchten.

Unser Tiergehege

In diesem Bereich sind die Schultiere saisonal untergebracht. In den Ferien und in den Wintermonaten werden Sie in Bockelsberg betreut und versorgt, aber pünktlich zum Tierprojekt sind die Esel Mup & Cora und die Schafe Sepp & Marie wieder zurück.

Telefon

Sie erreichen uns
Mo, Di, Do: 8 – 14 Uhr
Fr: 8 – 10 Uhr

+49 531 28 60 30

Speiseplan KW 37

Speiseplan vom 13. bis 18.09.21

Alle Schüler*innen, die Mittag essen möchten, müssen sich bis 10 Uhr verbindlich anmelden (+49 531 286 03-20). Eltern und Gäste können nicht bewirten werden.

Adresse

Freie Waldorfschule Braunschweig e.V.
Rudolf-Steiner-Straße 2
38120 Braunschweig

Standort anzeigen in
Google Maps