Nachhaltigkeit

Politikunterricht

Aufforstung Harz

Im Rahmen des Politikunterrichts in der 11. Klasse setzen sich Schüler mit den gesellschaftlichen, ökonomischen und ökologischen Folgen des Waldsterbens auseinander. Um dem Waldsterben entgegenzuwirken, werden jährlich Bäume für die Aufforstung des niedersächsischen Harzes generativ und vegetativ im Schulgarten vermehrt, um in den kommenden Jahren von Schüler*innen im Harz gepflanzt zu werden. Die gewählten Baumarten entsprechen den Empfehlungen der Niedersächsischen Landesforsten für das Waldbaugebiet Niedersächsischer Harz.

 

Zurück

Telefon

Sie erreichen uns
Mo, Di, Do: 8 – 14 Uhr
Fr: 8 – 10 Uhr

+49 531 28 60 30

Speiseplan KW 35

Unsere Mensa wird durch Biond betrieben:

www.biond.de/sp/waldorfschule-braunschweig

Adresse

Freie Waldorfschule Braunschweig e.V.
Rudolf-Steiner-Straße 2
38120 Braunschweig

Standort anzeigen in
Google Maps